Nikodemusgespräch – Der Talk mit Pater Nikodemus Schnabel

Pater Nikodemus wurde 1978 als Claudius Schnabel geboren, wuchs in einer Künstlerfamilie auf und hatte eine bewegte Kindheit und Jugend. Er studierte Theologie in Fulda, Jerusalem, München, Münster und Wien. 2003 trat er in die Benediktiner-Abtei Dormitio auf dem Berg Zion im Herzen Jerusalems ein, die völkerrechtlich gesehen im Niemandsland zwischen Israel und Palästina liegt. Im Jahre 2013 wurde er dort zum Priester geweiht. Als promovierter Liturgiewissenschaftler und Ostkirchenkundler ist Pater Nikodemus Direktor des Jerusalemer Instituts der Görres-Gesellschaft und lehrt diese Fächer am Theologischen Studienjahr Jerusalem. Lange war Pater Nikodemus „Außenminister“ und Pressesprecher seines Klosters, bevor er von 2016 – 2018 die beiden Klöster der Abtei in Jerusalem und am See Gennesaret als Oberer leitete. Seit Oktober 2018 arbeitet er im Auswärtigen Amt in Berlin als Berater „Religion und Außenpolitik“. Neben der Wissenschaft und der Seelsorge ist seine dritte große Leidenschaft die Medienarbeit.

Besuchen Sie unsere Webseite und erfahren Sie mehr über Pater Nikodemus Schnabel.

paternikodemus.de

Termine & Tickets